Holzminden 37603, Deutschland
+4915780478515
info@special4you.marketing

Crypto Markt Rückschlag, Bithumb Kimchi Premium Up 50%

Der Weg mit Kryptowährungen

Crypto Markt Rückschlag, Bithumb Kimchi Premium Up 50%

Der Bitcoin-Kurs stieg am Donnerstag auf 8.000 USD, nachdem die US-Börsenaufsicht SEC den zweiten Versuch der Winklevoss-Zwillinge abgelehnt hatte, einen Bitcoin-ETF zu schaffen und ihn an einer regulierten Börse zu notieren.

Der Bitcoin-Preis war am Abend bei etwa 8.300 USD gehandelt worden, eine Marke, die er bis kurz nach 20:30 UTC halten konnte. Zu diesem Zeitpunkt schien der Boden unter den Füßen der Flaggschiffkryptowährung zu verschwinden, und es gab schnell einen Rückgang von mehreren hundert Dollar. Der Bitcoin-Kurs sank kurzzeitig unter 8.100 $, obwohl er sich inzwischen auf einen Gegenwert von 8.117 $ erholt hat.

Der Rückgang korrelierte mit den Nachrichten, offengelegten öffentlichen SEC-Dokumenten , dass die Agentur einen Antrag von Cameron und Tyler Winklevoss, produktive Bitcoin-Investoren und Gründer der Kryptowährungsbörse Gemini abgelehnt hatte, ein börsengehandeltes Fonds (ETF) -Produkt zu lancieren, das die Preis von Bitcoin.

Die Ablehnung war das zweite Mal, dass die SEC einen Winklevoss-geführten Versuch vereitelt hat, einen Bitcoin-ETF zu schaffen, und zweifelte auch daran, ob die Agentur bereit sein wird, eine der vielen anderen Kryptowährungs-ETF-Anwendungen zu genehmigen, die derzeit von der SEC geprüft werden Beamte.

Viele Analysten hatten gesagt, dass die jüngste Bitcoin-Kursrallye ein Anzeichen dafür war, dass Händler eine Bitcoin-ETF-Zulassung eingepreist hatten, ein Ereignis, das jetzt eher unwahrscheinlich erscheint. Dies wirft letztlich die Frage auf, ob Bitcoin wieder einmal die Marke von $ 8.000 testen und vielleicht sogar wieder darunter fallen wird.

Mein persönliches Empfinden ist eher das der Kurs gehalten wird. Wir errinern uns an die 20 Billionen US-Dollar die vor kurzen erst in dem MArkt geflossen sind von Steven Cohen.
Dieses wird nicht passiert sein aus einer reinen Laune!

 

Haftungsausschluss:
\r\n

Die bei Special4You.Marketing geäußerten Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due-Diligence-Prüfung durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen. Für eventuelle Verluste sind Sie verantwortlich. Special4You.Marketing empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten noch ist Special4You.Marketing ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass Special4You.Marketing am Affiliate-Marketing teilnimmt.



Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Language »
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen