Holzminden 37603, Deutschland
+4915780478515

Binance – US | startet Kreditkartenzahlungen für Kryptowährungen

Geld verdienen im Internet

Binance – US | startet Kreditkartenzahlungen für Kryptowährungen

In den ersten 30 Tagen seit seiner Einführung hat der amerikanische Markt für digitale Vermögenswerte, Binance.US, das tägliche Handelsvolumen von 15 Millionen US-Dollar überschritten und die Token-Listings von sieben auf 24 Token erhöht, was den US-Nutzern insgesamt 40 Handelspaare einbringt.

Ab heute können Benutzer Kryptowährungen auf Binance.US mit Debitkarten kaufen und bestehende USD-Auf- und Abfahrten, einschließlich ACH und Banküberweisung, verbinden. Händler können nun auch anfangen, mit BNB Handelsgebühren zu bezahlen, um einen Rabatt zu erhalten.

Binance.US ist ein schneller, sicherer und zuverlässiger Marktplatz für digitale Assets, der Ende September eingeführt wurde und nun den Zugang zum Kauf und Verkauf folgender digitaler Assets ermöglicht: Bitcoin (BTC), BNB, Ethereum (ETH), XRP, Bitcoin Cash (BCH) ), Litecoin (LTC) und Tether (USDT), Algorand (ALGO), Grundlegendes Aufmerksamkeitszeichen (BAT), BUSD (BUSD), Cardano (ADA), Kettenglied (LINK), Cosmos (ATOM), Dash (DASH), Dogecoin (DOGE), Ethereum Classic (ETC), IOTA (IOTA), NEO (NEO), Ravencoin (RVN), Stern (XLM), Wellen (WAVES), Zcash (ZEC) und 0x (ZRX).

Binance.US bedient derzeit 37 US-Bundesstaaten und Puerto Rico und sucht Lizenzen, um den Rest der USA zu bedienen. Catherine Coley, CEO von Binance.US, kommentierte: „Dies ist nur der Anfang. Wir möchten, dass unser Marktplatz eine leicht zugängliche Bildungsplattform für alle ist, die an dieser globalen Bewegung teilnehmen möchten. “

Anfang dieses Monats hat Binance.US seine ACH-Limits (Automated Clearing House) für USD-Einzahlungen und -Abhebungen erhöht, sodass amerikanische Benutzer über ihre anfängliche ACH-Einzahlung bis zu 5.000 USD senden können. Nachdem dieser anfängliche Betrag ausgeglichen ist, erhöhen sich die ACH-Limits für den Einzahler auf 30.000 USD. Es fallen keine Gebühren für USD-Einzahlungen oder -Abhebungen über ACH an, wodurch der Zugang zu digitalen Assets über USD erleichtert wird.

Binance.US kündigte außerdem an, dass USD-Einlagen für den FDIC-Versicherungsschutz in Frage kommen. Alle USD-Einlagen werden auf Depotkonten bei mehreren Banken zusammengelegt, die von der FDIC versichert sind. Die gepoolten Depotkonten werden so geführt, dass der Zugang zum Pass-Through-FDIC-Versicherungsschutz bis zum Einlagendeckungslimit von derzeit 250.000 US-Dollar gewährleistet ist. Der Versicherungsschutz der FDIC schützt die Einleger vor dem Verlustrisiko bei Ausfall einer von der FDIC versicherten Bank.

Kryptokompetenz bietet den Amerikanern die Möglichkeit, neue finanzielle Freiheiten in einem globalen Ökosystem zu erschließen. Binance.US freut sich, diese Möglichkeiten als Marktplatz zu fördern, der auf die Bedürfnisse von US-Anwendern zugeschnitten ist “, so Coley weiter. „Unabhängig davon, ob Sie Ihren ersten Dollar in Bitcoin umwandeln oder Ihr Geschäft über unsere Plattform betreiben, wir haben global validierte Technologien standardisiert, um einen sicheren, leicht zugänglichen Marktplatz mit einem breiteren Spektrum an digitalen Assets und personalisiertem Kundensupport zu bieten Agentur in den Händen des Benutzers. Binance.US ist nicht nur ein Mittel zum Austausch von Vermögenswerten, sondern soll den Benutzern auch dabei helfen, auf ihren persönlichen Wohlstand zuzugreifen, ihn weiterzuentwickeln und ihn unter Kontrolle zu halten. “

In den kommenden Monaten wird Binance.US seine Roadmap weiter ausbauen, um die Eintrittsbarrieren für neue und bestehende Benutzer weiter zu senken.

Über Binance.US

Binance.US ist ein schneller und sicherer Marktplatz für digitale Assets, der Benutzern in den USA die weltweit führende Technologie, Geschwindigkeit und Erfahrung für den Handel mit Kryptowährungen bietet. Binance.US mit Sitz in San Francisco, Kalifornien, wird von BAM Trading Services betrieben und basiert auf den neuesten Engine- und Wallet-Technologien, die von Binance lizenziert wurden.

Haftungsausschluss:

Die auf Special4You.Marketing geäußerten Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence durchführen, bevor sie riskante Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Transaktionen auf Ihr eigenes Risiko gehen. Sie sind für etwaige Verluste verantwortlich. Special4You.Marketing empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist Special4You.Marketing ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass Special4You.Marketing am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Florian - HIClub

IT-Systemelektroniker | Founder bei Havanna Investors Club
Ich fing im normalen Handwerklichen Betrieb an und ging nach der Ausbildung den Weg des IT-Systemelektronikers. In meinen eigenen Betrieb schulte ich mich in Webdesign, Grafikbearbeitung und bin später durch ein Arbeitsunfall zu Kryptowährungen gekommen. Ich beschäftige mich gerne mit Kryptowährungen, Marketing und Webseiten, und fand heraus wie man damit recht einfach geld verdienen kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.