Holzminden 37603, Deutschland
+4915780478515

BitWin24 FAQ – Häufig gestellte Fragen zu BitWin24

Geld verdienen im Internet

BitWin24 FAQ – Häufig gestellte Fragen zu BitWin24

BitWin24 FAQ - Häufig gestellte Fragen zu BitWin24 Overall rating: ☆☆☆☆☆ 0 based on 0 reviews
5 1

Bitwin24 FAQ – Die Wallet

Wie installiere ich die Wallet unter Windows?

Die Installation auf einem Windows PC

In diesem Video erfährst du, wie du mit einer Windows Wallet staken kannst. Im nächsten Teil wird die Linux Wallet aufgesetzt über eine Console und ebenfalls für das Staking vorbereitet. Der dritte Teil beinhaltet dann das Einrichten der Masternode.

Wie kann ich eine Wallet unter Linux installieren?

Wie dieses unter einer Linux Konsole funktioniert kannst du dir hier anschauen.

Schritt für Schritt in der Linux Console

Wie kann ich meine Wallet verschlüsseln?

Die Verschlüsselung Ihrer Wallet ist eine gute Idee um zu verhindern, dass andere Personen Deinen Computer benutzen, um Dein Geld oder Deine wallet.dat Datei zu stehlen. Bitte vergesse Dein Verschlüsselungspasswort nicht. Wenn Du es verlieren, können Sie nicht auf Ihr Geld zugreifen. 

Der Befehl zum verschlüsseln lautet “bitwin24-cli encryptwallet meinsuperpasswort

Wie kann ich mein Wallet Passwort ändern?

Dieses kannst du mit dem Befehl “walletpassphrasechange” durchführen. Dazu musst du als erstes die Wallet entsperren und dann den Befehl wie folgt eingeben “walletpassphrasechange deinaltespasswort deinneuespasswort

Wie kann ich meine Wallet sichern?

Das Wichtigste mit Krypto-Währungen ist die Sicherung Deiner Wallet-Daten!

Ich kann es nicht oft genug betonen. Selber habe ich mehrere 100 MB an Sicherungen und das beste Motto ist: Lieber ein mal zu viel, als ein mal zu wenig! Bewahren Sie immer Sicherungskopien an mehreren Orten auf, damit Ihr Geld sicher ist, wenn jemand Ihren Computer stiehlt oder Ihr Haus abbrennt. Alles ist möglich!

Denken Sie daran, auch diesen privaten Schlüssel zu sichern. Es ist eine gute Praxis, den privaten Schlüssel auszudrucken und ihn an einem sicheren und externen Ort aufzubewahren. Oder diesen auf einen Metallschild zu Fräsen. GEBEN SIE NIEMALS JEMANDEM IHRE PRIVATEN SCHLÜSSEL.

Abgesehen davon gibt es drei Möglichkeiten, Ihre Wallet zu sichern. Und Sie sollten sehr wahrscheinlich beides tun.

Method 1 – Backup wallet.dat

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre BitWin24 Wallet Anwendung geschlossen ist.

  2. Gehen Sie zu Ihrem BitWin24 Wallet-Ordner.

  3. Kopieren Sie die Datei wallet.dat und speichern Sie sie auf einem USB-Stick an einem sicheren Ort. Denken Sie daran: Wenn Ihre Wallet unverschlüsselt ist und gestohlen wird, sind Ihre BitWin24 Coins nicht sicher! Sie können auch ein Backup der Datei bitwin24.conf erstellen.

Methode 2 – Sicherung eines privaten Schlüssel einer Adresse.

Eine einzelne Adresse kann man sichern mit dem Befehl “dumpprivkey deineadressehier” und importieren kann man sie wiederum mit “importprivkey deineadressehier“. Dieses beinhaltet aber nur den Schlüssel für eine einzelne Adresse .

Methode 3 – Sicherung aller privaten Schlüssel in einer Wallet.

Bei Windows ist darauf zu achent wenn wir die System-Partition C: nehmen, dass ein Unterverzeichnis zu erstellen ist. Je nach dem welches Windows muss auch eine leere Textdatei “name.txt” Dazu erstellen wir ein leeres Textdokument wie zum Beispiel C:/Wallet-Backup/Backup.txt und geben den Befehl “dumpwallet C:/wallet-backup/backup.txt” ein.  Es wird eine Textdatei erstellt wo alle Schlüssel, Erstellungsdatum und Adresse angegeben werden. Das sieht wie folgt aus:

# Wallet dump created by BITWIN24 v1.0.0.2-6163ee8 (2020-01-28 16:46:11 +0200)

# * Created on 2020-02-06T10:03:45Z

# * Best block at time of backup was 137623 (e507643ddeaed6756668d2a2d1025a561ad65ad03e7b722083a2b29143486b18),

# mined on 2020-02-06T09:18:10Z

N3g7QB5ffu9pkPzzQVsbmZvW8egxHPMPgeLuu2WN5kvvUYBjKobw 2020-02-06T09:46:32Z change=1 # addr=GYDUg53W8vyL4vPThp4hvApyC1MwZjjdCp

N7yw9oCNkfVoVS5PmXuu2cMKb8hVtH6fqmvEXZGq7AoQZJY7CALs 2020-02-06T09:46:32Z change=1 # addr=GdbrnLEkniC9xesFaUqDfZdZEVRTn6MoaW

 

Wo befinden sich die Daten meiner Wallet?

Sie finden Ihre Wallet im folgenden Verzeichnis:

– Windows: %APPDATA%\BitWin24\

– Linux: ~/.bitwin24/

– Mac: ~/Library/Application\ Support/BitWin24/

 

Die Synchronisation ist eingefrohren

Sie können die Synchronisierung beschleunigen, indem Sie ein Backup der Blockkette herunterladen:

  1. Schließen Sie die Wallet-Anwendung
  2. Gehen Sie zu Ihrem Wallet-Verzeichnis
  3. BACKUP Deiner wallet.dat, masternode.conf UND bitwin24.conf DATEIEN AUF EINEM EXTERNEN FESTPLATTE UND HALTE DIESE AN EINER SICHEREN STELLE
  4. Entfernen Sie die Blöcke und Chainstat Verzeichnisse
  5. Laden Sie die Datei Bootstrap.zip auf der offiziellen BitWin24 Github-Seite hier herunter
  6. Sollte dort keine Datei vorzufinden sein, lade ein Block-Backup von mir hier herunter
  7. Entpacken Sie die Datei und legen Sie die neuen Blöcke und Chainstate-Verzeichnisse in Ihr Wallet-Verzeichnis
  8. Kopiere deine Backup Dateien in das Wallet Verzeichnis
  9. Starte Deine Wallet

Es kommt immer wieder vor, dass die Synchronisierung abbricht

In diesem Fall sollten Sie wie folgt vorgehen:

  1. Schließen Sie die Wallet-Anwendung
  2. Gehen Sie zu Ihrem Wallet-Verzeichnis
  3. Sichern Sie Ihre wallet.dat, masternode.conf und bitwin24.conf Dateien auf einer externen Festplatte und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf.
  4. Löschen Sie ALLE Dateien, NACHDEM Sie sie an einem anderen Ort gespeichert haben.
  5. De-Installation der Wallet von Ihrem System
  6. Prüfen Sie, ob alle Dateien entfernt wurden
  7. Installieren Sie die Wallet neu
  8. Laden Sie die Datei Bootstrap.zip von der offiziellen BitWin24 Github-Site hier herunter
  9. Wenn dort keine Datei vorhanden ist, laden Sie von hier aus eine Blocksicherung
  10. Entpacken Sie die Datei und legen Sie die neuen Blöcke und Chainstate-Verzeichnisse in Ihr Wallet-Verzeichnis
  11. Kopiere deine Backup Dateien in das Wallet Verzeichnis
  12. Starte Deine Wallet

 

Error: corrupted blockchain / Crashing wallet

Alle Probleme mit abstürzenden Wallet oder beschädigten Blockketten: Befolgen Sie die Schritte in ‘Synchronisieren dauert ewig‘, um Ihre Blockkette neu zu synchronisieren.

Bitwin24 FAQ – Masternode

How to setup a masternode?

Folge den Schritten hier. Es ist für das Einrichten von einer Masternodes und einer Kontroll Wallet auf Windows, Oder schaue dir folgendes Video an.

In diesem Video begleite ich dich beim einrichten von einer Wallet für den normalen Gebrauch, über das nutzen von Staking, bis zur eigenen Masternode. Die Befehle für das Terminal sind in dieser Beschreibung hinterlegt. Das ganze Schritt für Schritt zum mitmachen in einen angenehmen Tempo. Am Ende bist du in der Lage dieses alleine für dich so weit zu verinnerlichen, das du selbstständig dieses durchführen kannst ohne Hilfe.

Wie viel kannst du verdienen mit einer Masternode?

Ein Masternode kostet 3.000 BWI. Wie viel du verdienen kannst mit einer oder mehrer Masternodes, können Sie hier sehen.

Welchen Port verwendet der BitWin24-Masternode?

Bitwin24 verwendet Port 24072. Achten Sie darauf, dass Ihre Firewall nur diesen Port akzeptiert. Wenn Sie SSH verwenden, stellen Sie sicher, dass nur Ihre IP-Adresse mit dem Server verbunden werden kann.

Bitwin24 FAQ – Staking

Was ist Staking?

Du kannst das Staking mit dem Bitcoin-Mining vergleichen, aber statt der CPU-Leistung nutzen Sie Ihre BWIs, um Interesse zu wecken. Je mehr BWI Sie haben, desto öfter werden Sie einen “Anteil” verdienen. 

Wie viel verdienen Sie mit dem Einsatz?

Es kommt darauf an. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels erhältst Du etwa bei 100 BWI in Ihrer Wallet und 1 Splitt pro Tage ca. 2BWIs. Die Einnahmen aus den Staking werden auf dieser Website angezeigt.

Wie beginnt man mit dem Staking?

Wenn Du eine kleine Menge an BWI hast, solltest Du Staking betreiben. Es ist sicher und Du erhälst kostenloses BWIs! Dafür musst Du Deinen Computer/Server nur rund um die Uhr laufen lassen (für Updates/Neustarts kann er etwa 50 Minuten pro Tag offline sein). Das Staking ist standardmäßig aktiviert. Ist die Wallet verschlüsselt muss man die Verschlüsselung für Staking deaktivieren. Unter der Desktop Wallet geht dieses über dem Menüpunkt “Einstellungen – Wallet entsperren” Unter einer Linux Konsole erfolgt dieses mit dem Befehl “bitwin24-cli walletpassphrase meinsuperpasswort 0 true

Muss ich meine Wallet nach dem Hinzufügen von BWIs neu starten?

Nein, das ist nicht notwendig, nach 101 Bestätigungen wird der Betrag wieder neu hinzugefügt.

Warum funktioniert das Staking nicht?

Es kann an ein paar Dingen liegen. Stellen Sie sicher, dass Ihre zusätzlichen Mittel 101 Bestätigungen haben. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Wallet für das Staking freigeschaltet ist und stellen Sie sicher, dass Ihre Wallet mehr als 1 aktiven Peer hat (siehe die Symbole im rechten unteren Teil). Wenn das Staking funktioniert, wird der Pfeil im rechten Teil des Bildschirms grün.

Warum werden die Rewards nicht auf die Balance gut geschrieben?

Wenn deine BWI nicht gesperrt (unreif) sind und sie nicht auf der Balance sind, prüfe ob sie als Verweist markiert sind. Wenn sie Verweist sind, warst du entweder auf der falschen Chain, oder jemand anderes hat die Bestätigung vor dir abgegeben, da deine Antwort auf die Anfrage des Netzwerkes zu lange gedauert hat.

Zur Bereinigung der Verweisten Blöcke kann man die Reparatur-Funktion  “Wiederherstellung von Transaktionen 2” benutzen. In der Konsole lautet der Befehl “bitwin24-cle zapwallettxes=2” und in der Debug-Console “zapwallettxes=2

Andere Fragen für die Bitwin FAQ?

Bitwin24 FAQTeile sie mir in den Kommentaren mit oder erreiche mich unter:

eMail: info(at)special4you.marketing
Telegram: https://t.me/HavannaInvestorsClub
WhatsAPP: https://wa.me/4915780478515
Facebook: https://www.facebook.com

Oder beim Support für Masternodes unter Discord.

Wenn du die Bitwin24 FAQ hilfreich findest, oder etwas anmerken möchtest, kannst du dies auch gerne über die Bewertung einreichen

Name
eMail
Review Title
Rating
Review Content

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.