Juicy Fields Crowdgrowing

Die Möglichkeit, mit MINIMALEM Geldeinsatz am stark wachsenden Cannabis-Markt als E-Grower teilzunehmen und Profite zu generieren.

Zum Unternehmen

Juicy Fields Tutorial

Our Products

Juicy Flash

Preis (für eine Pflanze) – €50 Für alle, die noch Zweifel haben oder ein schnelles Ergebnis erzielen wollen, schlagen wir vor, mit dieser Sorte zu beginnen.

Wachstumsphase
108 Tage
Erneuerung der Pflanze
nein
Ernten
45-55g
Verkaufspreis
€1.50/g
Einnahmen (pro Ernte)
68 – €83
Preis (für eine Pflanze)
€50

Die Wachstumsperiode beträgt jetzt 108 Tage. Die Profitabilität ist der zurückgegebene Gesamtbetrag abzüglich der Kosten. In diesem Fall müssen von diesem Gesamtbetrag die Kosten von 50 Euro abgezogen werden, so dass die Rentabilitätszahlen zwischen 17,50 und 32,50 liegen.

Juicy Kush

3 Ernten pro Jahr, bis zu 2.250€ alle 12 Monate. Sie können davon ausgehen, dass Sie durch den Kauf eines JuicyKush-Klons in 4 Jahren ca. 6.000-9.000€ des Gesamtgewinns erzielen werden.

Ernten pro Jahr
3
Erneuerung der Pflanze
4 Jahre
Ernten
200-300g
Verkaufspreis
€2.50/g
Einnahmen (pro Ernte)
500 – €750
Preis (für eine Pflanze)
€2,000

Für maximale Gewinne haben wir einen ganz besonderen Stamm mit erstaunlichen Erträgen. Nur zwei Ernten pro Jahr, aber schauen Sie sich die Zahlen an.

Juicy Mist

4 Ernten pro Jahr, bis zu 1.600€ alle 12 Monate. Sie können erwarten, etwa 3600-4800€ des Gesamtgewinns in 3 Jahren durch den Kauf eines JuicyMist-Klons.

Ernten pro Jahr
4
Erneuerung der Pflanze
3 Jahre
Ernten
150-200g
Verkaufspreis
€2.00/g
Einnahmen (pro Ernte)
300 – €400
Preis (für eine Pflanze)
€2,000

Dies sind ungefähre Zahlen, da die Ernten variieren können. Wenn Sie sich Ihre Gewinne alle 3 Monate auszahlen lassen möchten, ist dies ein Plan für Sie. Juicy-Mist ist die Sorte mit der schnellsten Blütezeit, die wir haben. Die Ernten sind etwas geringer im Vergleich zu Juicy-Kush oder Juicy-Haze, aber häufiger.

Juicy Haze

2 Ernten pro Jahr, bis zu 2 400 alle 12 Monate. Aber der Vertrag hat eine Laufzeit von 5 Jahren, was einen Gesamtgewinn von 9.000-12.000 € ergibt.

Ernten pro Jahr
2
Erneuerung der Pflanze
5 Jahre
Ernten
300-400g
Verkaufspreis
€3.00/g
Einnahmen (pro Ernte)
900 – €1,200
Preis (für eine Pflanze)
€2,000

Jede Pflanze verfügt über Informationen über den Lebenszyklus der Ernte, die Erneuerung der Pflanze, die Erntemenge pro Gramm, den Verkaufspreis Euro pro Gramm und die erwartete Rentabilität. 

Anmelden

Zunächst erfolgt die Registrierung. Hierfür wird lediglich eine Email Adresse benötigt.

Pflanze auswählen

Dann kann man im Dashboard eine Pflanze auswählen und in den Warenkorb legen. Die Bezahlung ist kinderleicht.

Warten auf die Ernte

Dann heißt es zurücklehnen und die Ernte abwarten. Bei der JuicyFlash zum Beispiel sind es 108 Tage.

Der Kauf einer Pflanze ist nicht komplizierter als ein Kauf bei einem beliebigen Onlinehändler. Die Pflanze wird dem Warenkorb hinzugefügt und kann dann gekauft werden. Das Besondere hierbei ist, dass die Pflanze sowohl mit Euro als auch mit Bitcoin bezahlt werden kann. Beim Einkauf mit Kryptowährungen dauert es noch keine 10 Minuten, bis die Pflanzen dem Dashboard gutgeschrieben werden. Aber auch eine Überweisung ist ohne weiteres möglich, sogar SEPA Sofortüberweisungen werden unterstützt.

Welche Vorteile bringt JuicyFields?

Das Wachstum im Cannabismarkt wird von einigen Analysten in den nächsten Jahren 3000 % stärker als Alkohol und Tabak prognostiziert. Investoren haben auf diesem Markt die Qual der Wahl, denn es gibt viele faule Eier und wenige erprobte sichere Anlagen. Juicyfields ermöglicht einen schnellen, komfortablen und vor allem rentablen Einstieg in diesen wachsenden Markt.

Nutzerfreundlichkeit

Das komfortable und gut strukturierte Dashboard und der schnelle und fürsorgliche Support sorgen für eine hohe Kundenzufriedenheit.

Zum Unternehmen

Rendite

In einem wachsenden Cannabismarkt, der gerade erst am Anfang steht, können sind höhere Gewinnmargen möglich als in anderen Bereichen.

Auszahlungen

Die Gewinne lassen sich flexibel auszahlen oder reinvestieren. Auszahlungen sind sowohl per Überweisung, als auch über die Blockchain möglich. Im Dashboard erhält jeder E-Grower eine Übersicht über seine bisherigen Ein- und Auszahlungen.

Zum Unternehmen

Zufriedene E-Grower

“Ich bin seit knapp sechs Monaten bei JuicyFields mit dabei und kann bisher nur positives berichten. Die Ein- und Auszahlungen funktionieren reibungslos, sowohl per Bitcoin, als auch per Überweisung. Ich empfehle jedoch, bei Bitcoin Überweisung lieber 10 Cent mehr zu bezahlen, denn Aufgrund der hohen Transaktionskosten und Volatilität ist es ärgerlich, wenn am Ende ein paar Cent fehlen.”

“Zuerst stand ich dem Projekt sehr kritisch gegenüber, doch JuicyFields hat bislang immer Wort gehalten. Über ein Jahr hinweg sind alle Ernten reibungslos über die Bühne gegangen. Auch die Auszahlungen auf mein Konto kamen immer an.”

“Der medizinische Cannabismarkt interressiert mich schon seit längerem und durch JuicyFileds habe ich nun die Möglichkeit aktiv in diesen zu investieren. Außerdem kann ich so mein Portfolio um eine Rubrik erweitern. Weiter so JuicyFields!”

Die Partner

Weltweite Partnerschaften

JuicyFields unterstützt weltweit Firmen in ihrem Vorhaben, medizinischen Cannabis zu produzieren.

Hier finden sie alles wichtige über die Partner

Kannabyte

Das in Kolumbien ansässige Kannabyte überzeugt im Internet durch eine moderne und professionell wirkende Web Präsenz. Auch der Support ist sehr gut, auf eine Nachfrage hin bekam ich bereits nach wenigen Tagen eine Antwort. Es stehen aktuell bereits mehr als 15000 m² für den Anbau von Cannabis Pflanzen zur Verfügung und die Produktionskapazität ist laut eigenen Angaben noch lange nicht ausgelastet. Auf der Webseite werden die Vorteile einer Cannabisplantage in Kolumbien aufgezeigt. Die günstigen klimatischen Bedingungen, kombiniert mit niedrigen Lohnkosten erlauben einen effizienten und profitablen Anbau. Ich vermute, dass die Beschaffung von Importlizenzen aus Kolumbien hier das größere Hindernis darstellt, aber Juicy Fields ist das, soweit ich weiß, bereits gelungen.

Des Weiteren wirbt Kannabyte damit, dass alle dort produzierten Pflanzen weiter verfolgbar sind. Dies soll durch eine Blockchain App möglich gemacht werden, indem jede Pflanze auf der Blockchain registriert wird. Ein sehr interessantes Konzept mit dem ich mich definitiv noch näher beschäftigen werde. Zusätzlich zur Anbaulizenz hat Kannabyte auch Lizenzen zur Öl Extraktion und zur Produktion von weiterverarbeiteten Produkten. Neben JuicyFields gibt Kannabyte auf der Webseite noch einen weiteren großen Klienten an, „Live Alive“. Diese bieten auf ihrer Webseite CBD Produkte zur medizinischen Behandlung an.

Sabores Purpura

Der Agrarbetrieb „Sabores Pupura“ befindet sich im Süden Portugals, genauer gesagt im Distrikt Faro.

Der CEO der Firma ist Miguel Silva, der durch persönliche Erfahrungen mit Krankheiten auf den Anbau von Cannabis Pflanzen aufmerksam wurde.[1] Was einst als Erdbeerfarm begann, entwickelte sich 2019, mit dem Erhalt der portugiesischen Lizenz zum Anbau von medizinischem Cannabis, zu einem multilateralem, diversifizierten Agrarbetrieb. Laut dem MMJDAILY rückt Portugal, durch die einerseits für den Cannabisanbau günstigen und toleranten Gesetze und andererseits durch die optimalen Klimabedingungen, immer mehr in den Fokus der Cannabis Industrie. In Portugal ist es möglich, qualitativ hochwertige „medical grade“ Cannabis Sorten anzubauen und gleichzeitig eine niedrige CO2 Bilanz zu bewahren.

Daher hat das portugiesische Privatunternehmen die Herstellung hochwertiger, sicherer Cannabisprodukte für die medizinische Industrie im Visier. Der Weg zum Erfolg wurde bereits geebnet, da das Unternehmen bereits 2019 die Standardisierung abgeschlossen hat und schon im großen Stil produziert.

Laut meinen Informationen werden in Sabores Pupura zurzeit größtenteils die Juicy Flash Pflanzen von Juicy Fields angebaut. Soweit ich weiß ist die Juicy Flash Pflanze die meistverkaufte Pflanze im Sortiment, weshalb dieser Standort von allgemeinem Interesse sein dürfte. Sabores Pupura baut hierbei auf die langjährigen Erfahrungen mit dem Anbau von Nutzpflanzen in Gewächshäusern. Äußerlich doch recht verschieden sind Erdbeeren und Cannabis jedoch beide sehr streng reguliert und erfordern ein minutiös genaues Arbeiten. Beide Pflanzen werden in GMP (Good Manufacturing Practice) konformen Gewächshäusern angebaut, wobei hier für den Cannabisanbau auf Glasscheiben umgerüstet werden musste. Der Erfolg bei der Produktion von qualitativ hochwertigen Erdbeeren überträgt sich nun auf den Anbau von Cannabis Pflanzen und so konnte Sabores Pupura den Übergang gut bewältigen.

 

 

Ab Februar 2021 wird die Anbaufläche um weitere 5000 qm erweitert. Außerdem wird ein gemeinsamer 13500 qm großer Produktionskomplex in 

Portugal entstehen, für den die ersten Schritte von beiden Parteien offiziell genehmigt wurden.

Natürlich sind nicht alle Wachstumsaspekte gleich. Bei der Beleuchtung, Feuchtigkeit und Temperatur wurden vorab einige Studien durchgeführt, um eine optimale Ernte zu gewährleisten. Wie bei allen Pflanzen gilt, je genauer die Arbeit umso effizienter der Anbau und somit auch die Rendite.

Weil die Cannabisindustrie noch in ihren Kinderschuhen steckt, werden viele Prozesse dauerhaft optimiert. Doch darin liegen auch Chancen. Wenn Firmen wie Sabores Pupura effizient und durchdacht operieren, können sie sich Marktvorteile schaffen, welche in anderen Agrarbereichen schon lange nicht mehr möglich sind.

Dutch Pharmaceutical solutions

Die Dutch Pharmaceutical solutions (DPS) Unternehmen mit einer 37.986 Quadratmeter großen Farm im Kanton San Carlos, gelegen in der Provinz Alajuela in Costa Rica, wird nun mit dem Anbau unserer beliebtesten JuicyFlash-Kategorie beginnen.

Am Rande sei erwähnt, dass der CEO von DPS – Peter Kruissen – sich uns bei der AMA-Sitzung vorstellte und uns in einem Live-Call schnell die Anlagen zeigte.

Generell kann das Team von DPS auf eine lange Geschichte erfolgreicher Arbeit in der Landwirtschaft, Agroforstwirtschaft und Pharmaindustrie in den Niederlanden, Costa Rica und Nicaragua zurückblicken.

Früher hat sich das Unternehmen auf den Anbau der Raicilla-Pflanze spezialisiert, die ein hochwirksames Mittel gegen Krebs ist, und jetzt hat sich der Schwerpunkt der weiteren Entwicklung aus vielen Gründen in Richtung medizinisches Cannabis verschoben. Der wichtigste Grund dafür ist das beschleunigte Wachstum der Industrie, die höheren staatlichen Zuschüsse und die wirtschaftlichen Perspektiven, wenn man bedenkt, dass Raicilla eine Ernte in drei Jahren produziert, während Cannabis drei Ernten pro Jahr liefert.

.

Worum geht es bei diesem Projekt?

JuicyFields ist eine Plattform, die Menschen mit medizinischen Cannabisunternehmen verbindet, die auf der Suche nach einer Finanzierung sind. Die Plattform gibt Ihnen die Möglichkeit, Geld zu verdienen, indem Sie kleinen Unternehmen in der Cannabisindustrie helfen zu expandieren und sich zu verbessern.

Das Ziel des Projekts ist die Schaffung einer globalen Marke für die Herstellung von medizinischen Cannabisprodukten (Vapes und Öle).

Ist es legal?

Ja, es ist völlig legal. Laut dem JuicyFields Greenpaper haben alle Anbau- und Verarbeitungspartner haben vollständige Lizenz für den Anbau und die Verarbeitung von medizinischem Cannabis in ihren Ländern.

Wie beginne ich?

Erstellen Sie ein Züchterkonto auf https://juicyfields.io/signup. Füllen Sie Ihre Angaben aus und sehen Sie sich Ihre Demo-Pflanze an, um zu verstehen, wie die Plattform funktioniert.

Untersuchen Sie die Unterschiede zwischen den medizinischen Cannabis-Sorten, die Sie anbauen können, wählen Sie die richtige Art von Sorte für sich aus und wie viele Pflanzen Sie haben möchten, und schon geht´s los.

Was macht Juicy Fields

Es gibt zwei Antworten auf diese Frage. Eine einfache und eine kompliziertere Antwort.

Die einfache Antwort ist, dass JuicyField eine Plattform ist, die Menschen mit legalen medizinischen Cannabisunternehmen verbindet, die nach einer Finanzierung suchen. Wir verwalten Projekte in der medizinischen Cannabisindustrie und produzieren und verkaufen unsere eigenen Produkte unter einer JuicyFields-Marke.

Die komplexere Antwort ist, dass JuicyFields versucht, medizinischen Cannabis für jeden zugänglich zu machen. Die Cannabisindustrie ist derzeit eine der am schnellsten wachsenden Industrien der Welt, aber es ist eine Industrie, in der nur Reiche Erfolg haben können.

JuicyFields möchte das ändern, indem medizinischer Cannabis für jedermann auf der ganzen Welt zugänglich gemacht wird. Auf der Plattform können sie legal vom Cannabis Boom profitieren ohne teure Cannabislizenzen beantragen oder Hunderttausende von Dollar auf einmal ausgeben zu müssen.

Wie lange machen sie das schon?

JuicyFields wurde bereits 2017 gegründet. Am Anfang verbrachte die Firma ihre Zeit damit, in der Cannabisforschung und im Marketing zu forschen und das Wissen und die Fähigkeiten zu erwerben, die benötigit wird, um eine Plattform zu schaffen, die es jedem ermöglicht, von Cannabis zu profitieren, ohne die Pflanzen berühren zu müssen.

Das JuicyFields-Team expandierte 2019 mit der Ankunft von erfahrenen Züchtern und Ingenieuren. Das war der Moment, in dem die Idee zum Leben erweckt und eine Plattform geschaffen wurde, um normalen Menschen beim Anbau von medizinischem Cannabis zu helfen und ihre Geschäftsträume zu verwirklichen.

Heutzutage besteht das Team sowohl aus erfahrenen Fachleuten (mehr als 25 Jahre Erfahrung im Cannabisanbau) als auch aus Anfängertalenten.

Wo kann ich weitere Informationen über sie erhalten?

Nun, Sie gehen bereits den JuicyFields FAQ-Bereich durch, also wäre der beste Weg, mehr über uns zu erfahren, entweder:

Laden Sie hier das Präsentationsdokument herunter – Greenpaper

Gehen Sie zur Kontaktseite – https://juicyfields.io/contacts

Folgen Sie JFauf Instagram – https://www.instagram.com/juicyfields.official/

Folgen Sie JF auf Facebook – https://www.facebook.com/Jsflds/

Folgen Sie JF auf YouTube – https://www.youtube.com/channel/UCcouXLxRH0dAhrjvpcZh5jQ

Welche Erfahrung haben Sie mit dem Anbau von Cannabis gemacht?

“Obwohl wir das medizinische Cannabis nicht selbst anbauen – wir arbeiten wir mit Cannabis-Züchtern zusammen – sind einige unserer Teammitglieder Experten im Anbau des Cannabis. Diese Teammitglieder helfen uns bei der Auswahl unserer Partner und bei der Überprüfung ihrer Geschäftspläne und Anbauprozesse.” (JuicyFields)

Womit haben Sie begonnen?

“JuicyFields begann das Geschäft in Spanien, aber hatte dort große Schwierigkeiten. Dann, im Jahr 2019, entstand die Idee, eine Plattform für Menschen wie uns zu entwickeln. Menschen, die vom medizinischem Cannabis Boom profitieren wollen, aber keine Millionäre sind.

JF hat viel recherchiert. Es gab die Idee, aber es musste eine Menge über Cannabis, Marketing, rechtliche Aspekte, internationale Handelsabkommen etc. gelernt werden, bevor  eine Plattform aufgebaut werden konnte, die die lokalen Cannabisproduzenten unterstützt und gleichzeit den E-Growern eine einmalige Gelgegenheit bietet.

“Jetzt können wir unsere Träume erfüllen und die Probleme vieler Cannabisproduzenten und angehender Züchter auf der ganzen Welt lösen – dank unserer Partner.” JF

Kann ich die Plantagen besuchen?

Ja. Stellen Sie hier eine Anfrage public@juicyfields.io

Wo verkaufen Sie das medizinische Cannabis?

Jeder der Partner verfügt über Exportlizenzen. Die vorrangigen Märkte sind Europa und Kanada, aber einige der Partner haben auch inländische Handelsabkommen abgeschlossen. Außerdem verkauft JF weltweit hochwertige THC/CBD-Vapes unter der globalen Marke JuicyFields.

Weitere Informationen finden Sie hier – Greenpaper

Was sind die Voraussetzungen, um Juicy Fields beizutreten?

Sie müssen mindestens 21 Jahre alt sein.

Wie hoch ist die Mindestfinanzierung?

Der Mindestbeitrag beträgt 50 €. Sie haben die Wahl zwischen Sorten mit unterschiedlichen Erträgen: klein, mittel, hoch und ultra.

Sie können einen profitablen Vertrag für nur 50 € abschließen und nach 3.5 Monaten erhalten Sie Ihren ersten Anteil aus dem Verkauf von Cannabis direkt in Ihre Brieftasche!

Wann bekomme ich den ersten Gewinn?

Sie erhalten die ersten Erträge aus Ihrer Finanzierung in nur 3,5 Monaten nach dem Kauf einer Pflanze, je nach Sorte der Pflanze.

Wie profitabel ist Juicy Fields?

Die durchschnittliche Rentabilität hängt von der Sorte ab. In Grovers persönlichem Bericht erfahren Sie mehr darüber, welche Sorten angebaut werden können und wie profitabel jede einzelne von ihnen ist.

JuicyMist – Sie können davon ausgehen, dass Sie in 3 Jahren etwa €4,500 – 4,800 Gesamtgewinn erzielen werden.

JuicyKush – Sie können einen Gesamtgewinn von etwa €8,000 – 9,000 in 4 Jahren erwarten.

Für maximale Erlöse haben wir eine ganz besondere Sorte mit erstaunlichen Erträgen.

JuicyHaze – das in 5 Jahren etwa €10,000 – 12,000 Gesamtgewinn erzielt.

Unsere Juicy Fields Erfahrungen sind bislang auch durch und durch positiv. Alle Auszahlungen kamen an und die Bezahlung verlief reibungslos.

Kann ich Ihnen bei der Entwicklung Ihres Projektes helfen?

JuicyFields ist immer offen für neue Kooperationen. Sie schreiben diesbezüglich:

“Wenn Sie ein Blogger oder ein Influencer sind und ein Marketing-/Werbeangebot für uns haben, können Sie uns eine E-Mail an marketing@juicyfields.io senden

Wenn Sie über Finanzierung oder materielle Unterstützung für das Projekt besprechen möchten, senden Sie uns eine E-Mail an finance@juicyfields.io

Für Verkäufe, Vertrieb, Großhändler und Botschafter können Sie uns unter sales@juicyfields.io kontaktieren

Für Partnerschaftsvorschläge (wir suchen nach Apotheken, Produktion, Versorgung und alles dazwischen) senden Sie uns eine E-Mail an partners@juicyfields.io

Wenn Sie an einer Zusammenarbeit mit uns interessiert sind, senden Sie uns eine E-Mail an hr@juicyfields.io

Wenn Sie ein Cannabis-Startup sind, das an der Plattform teilnehmen möchte, senden Sie uns eine E-Mail an partners@juicyfields.io”

Was sind Ihre Pläne für die Zukunft?

Die Firma will mehr als 20 Partnerprojekte starten und den Gesamtwert der Projekte von 50 Millionen auf 150 Millionen Euro erhöhen. Außerdem will JuicyFields die Nummer eins für hochwertige THC- und CBD-Vapes in der Welt werden.

Welche Sortentypen haben Sie auf Ihrer Webseite?

Die Cannabissorten, die auf der Website von JuicyFields gezeigt werden, sind bedingte Variationen. Es gibt 4 Typen von medizinischem Cannabis mit hohem THC-Gehalt (über 12%), der je nach Menge der Ernten pro Jahr und deren Gewicht variiert.

Daher sind die Hauptcharakteristika der Pflanzen das durchschnittliche Gewicht und die Häufigkeit der Ernte. Die Partner haben Anbaulizenzen für diverse Sorten von medizinischem Cannabis, so dass wir aus unseren Juicy-Sorten auswählen können.

Bin ich für die Besteuerung auf Gewinne und Einlagen in Kryptowährungen verantwortlich?

Geht es um Fiatgeld (z.B. EUR, USD, CHF etc.) sind Sie für die Versteuerung der Gewinne verantwortlich und sollten die Einlagen ebenfalls als Teil Ihres Steueraufkommens betrachten. Die JuicyField-Plattform arbeitet mit Euro; wenn Sie also diesen Einlagentyp wählen, liegt es ausschließlich in Ihrer Verantwortung, am Ende des Tages Steuern zu bezahlen. Allerdings sind Gewinne und Einlagen in Kryptowährung nach EU-Rechtsprechung gleichwertig zu Produkten. Das bedeutet, dass Kryptowährungen aus Sicht des EU-Rechts sich nicht von Autos, Gemüse, Büchern oder anderen Waren unterscheiden. Deshalb sind Sie nur dann verpflichtet, Steuern zu bezahlen, wenn Sie sich dafür entscheiden, Kryptovermögen als Fiatwährung zu verkaufen.

Unsere JuicyField-Kunden mit Einlagen in Kryptowährungen müssen diese nicht als Teil ihres Steueraufkommens ansehen und deklarieren. Dieses Kapital ist nicht zu versteuern. Wir sind nach dem dem Verkauf von Juicy Cannabis an Apotheken für die Versteuerung der Erträge zuständig.

Außerdem ist es wichtig zu beachten, dass JuicyFields- Plattformen für alle Transaktionen zwischen Verbrauchern und Partner Euro verwenden. Das bedeutet, dass Ihre Kryptoeinlagen auf der Plattform automatisch in Euro – nach dem aktuellen Wechselkurs – umgewandelt werden. Wenn Sie Ihre Gewinne abbuchen möchten, können Sie das auch in Krypto machen, dennoch werden sie in Ihrem JuicyFields-Konto in Euro erscheinen.

Beide – Kautionen und Abbuchungen in Kryptowährungen – richten sich nach dem aktuellen Wechselkurs, der stündlich auf der Website angezeigt wird. Wenn Sie möchten, können Sie hier mehr über Steuern erfahren: Medium

Wie funktionieren langfristige Verträge eigentlich?

Die langfristigen Verträge mit Kunden basieren auf automatischer Erneuerung, ohne dass zusätzliche Aktionen von Seiten der E-Züchter notwendig sind.

Nach der Ernte des ersten Klons wird ein neuer Klon mit den selben Eigenschaften in Bezug auf Gewicht und Wachstumsperiode geschnitten. So bleibt der Kreislauf geschmeidig und intakt. Die folgenden Ernten werden in Übereinstimmung mit den Charakteristika einer bestimmten Sorte geschnitten, die auf der Website von JuicyFields aufgelistet sind.

Sie haben noch Fragen?

Schreiben Sie uns doch einfach eine Nachricht und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung

info@special4you.marketing