Holzminden 37603, Deutschland
+4915780478515
info@special4you.marketing

Nicht nur Bitcoin | Bakkt erwägt zusätzliche Crypto-Futures-Kontrakte

Geld verdienen im Internet

Nicht nur Bitcoin | Bakkt erwägt zusätzliche Crypto-Futures-Kontrakte

Bakkts kürzliche Ankündigung , endlich seine physisch gesicherten Bitcoin-Futures auf den Markt zu bringen, löste eine Flut von Anfragen auf Twitter aus, Altcoins zur Plattform hinzuzufügen.

Es stellte sich heraus, dass Bakkt bereits bestätigt hat, dass es neben BTC weitere Krypto-Assets unterstützen möchte.

Das Unternehmen gab im November erstmals bekannt, dass es plant , Feedback von Kunden und der Crypto-Community einzuholen, um herauszufinden, welche Verträge als Nächstes hinzugefügt werden sollen.

„Bitcoin macht heute mehr als die Hälfte der gesamten Kryptomarktkapitalisierung aus und gilt als Ware, und seine Derivate werden in den USA von der CFTC reguliert.

Als die liquideste und am weitesten verbreitete Kryptowährung der Welt und dort, wo wir die größte Kundennachfrage gesehen haben, schafft das Bitcoin-Profil ein liquides Produkt, auf dem ein Terminkontrakt aufgebaut werden kann.

Wir werden zusätzliche Verträge in Betracht ziehen, wenn sich die Landschaft weiterentwickelt und wenn wir zusätzliches Kundenfeedback darüber erhalten, was sie wollen und brauchen. “

Laut Bakkt können Anfragen an info@bakkt.com gesendet werden .

Der Starttermin für Bakkts Bitcoin-Futures ist der 23. September. Das Unternehmen gibt an , die Genehmigung für den Betrieb seines Crypto-Custody-Lagers vom New Yorker Finanzministerium erhalten zu haben.

„Unsere Verträge haben durch den Selbstzertifizierungsprozess bereits grünes Licht von der CFTC erhalten, und die Benutzerakzeptanztests haben begonnen. Mit der Genehmigung des New York State Department of Financial Services zur Gründung der Bakkt Trust Company, einem qualifizierten Depotbank, wird das Bakkt Warehouse Bitcoin für physisch gelieferte Futures verwahren.

Dies bietet den Kunden beispiellose Klarheit und Sicherheit in Bezug auf die Vorschriften sowie einen regulierten, global zugänglichen Austausch in einem Markt, der von einer institutionellen Infrastruktur unterversorgt ist. “

Die Futures werden über ICE US abgewickelt, das von der US Commodities Futures Trading Commission reguliert wird.

Haftungsausschluss:

Die auf Special4You.Marketing geäußerten Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence durchführen, bevor sie riskante Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Überweisungen und Transaktionen auf Ihr eigenes Risiko gehen. Sie sind für etwaige Verluste verantwortlich. Special4You.Marketing empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist Special4You.Marketing ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass Special4You.Marketing am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.