Der Aufstieg des Geldes – Geld ist Macht

Der Weg mit Kryptowährungen

Der Aufstieg des Geldes – Geld ist Macht

Es gibt eine unglaubliche Eigenschaft von Kryptowährungen, die fast jeder vermisst zu haben scheint, einschließlich Satoshi selbst.

Aber es ist dort, versteckt, fortwährend Energie sammelnd wie ein Orkan weit draußen auf dem Meer, der zum Ufer hin schwingt.

Es ist eine Stealth-Funktion, die noch nicht aktiviert wurde.

Aber wenn es gelingt, wird es die ganze Welt durchwallen und jeden Aspekt der Gesellschaft neu erschaffen.

Um zu verstehen, warum, müssen Sie nur ein wenig über die Geschichte des Geldes verstehen.

Der Aufstieg des Geldes

Geld ist Macht.

Niemand wusste das besser als die Könige der Antike. Deshalb gaben sie sich ein absolutes Monopol für die Prägung von Moolah.

Sie verwandelten glänzendes Metall in Münzen, bezahlten ihre Soldaten und ihre Soldaten kauften Dinge in lokalen Geschäften. Der König schickte dann seine Soldaten mit einer einfachen Botschaft zu den Kaufleuten:

“Bezahle deine Steuern in dieser Münze oder wir werden dich töten.”

Das ist fast die gesamte Geschichte des Geldes in einem Absatz. Zwang und Kontrolle der Versorgung mit Gewalt, aka der “Gewalt-Hack”. Der eine Hack, um sie alle zu beherrschen.

Als die Macht von den Monarchen auf die Nationalstaaten überging und die Macht von einem starken Mann auf eine kleine Gruppe von starken Männern verteilte, ging die Macht, Geld zu drucken, an den Staat über. Jeder, der versucht hat, sein eigenes Geld zu verdienen, wurde vernichtet.

Der Grund ist einfach:

Zentralisierte Feinde sind leicht mit einem “Enthauptungsangriff” zu zerstören. Schneiden Sie den Kopf der Schlange und das ist das Ende von jedem, der es wagen würde, die Macht des Staates und sein göttliches Recht, Münzen zu schaffen, in Frage zu stellen.

Genau das ist 2008 mit E-Gold passiert, einer der ersten Versuche, eine alternative Währung zu schaffen. Es wurde 1996 eingeführt und hatte bis 2004 mehr als eine Million Konten. In seiner Blütezeit verarbeitete es im Jahr 2008 Transaktionen im Wert von über 2 Milliarden US-Dollar.

Die US-Regierung griff die vier Führer des Systems an und erhob Anklage gegen sie wegen Geldwäscherei und der Führung eines “lizenzfreien” Geschäfts in dem Fall ” UNITED STATES of America gegen E-GOLD, LTD, et al. “Es zerstörte das Unternehmen, indem es die Gründer bankrott machte. Selbst mit leichten Sätzen für die Ringleiter war das Spiel vorbei. Obwohl die Regierung das e-Gold nicht technisch abgeschaltet hat, war es praktisch beendet. “Unlizenziert” ist das Schlüsselwort in ihrem Angriff.

Die Befugnis, eine Lizenz zu erteilen, ist Monopolmacht.

E-Gold hatte die Möglichkeit, zwischenstaatliche Geldübermittlungslizenzen zu beantragen.

Es ist nur, dass sie sie nie bekommen würden.

Und das brachte sie natürlich aus dem Geschäft. Es ist ein lebendiger, atmender Catch-22. Und es funktioniert jedes Mal.

Könige und Nationalstaaten kennen die wahre goldene Regel:

Kontrolliere das Geld und du kontrollierst die Welt.

Und so ist es seit tausenden von Jahren verschwunden. Der erste Kaiser Chinas, Qin Shi Huang (260-210 v. Chr.), Schaffte alle anderen Formen der lokalen Währung ab und führte eine einheitliche Kupfermünze ein. Das war der Bauplan seither. Vernichte alternative Münzen, erstelle eine Münze, um sie alle zu beherrschen, und benutze Brutalität und Blut, um diese Macht um jeden Preis zu behalten.

Am Ende ist jedes System anfällig für Gewalt.

Nun, fast jeder.

Die Hydra

In dezentralen Systemen gibt es keinen Kopf der Schlange. Dezentrale Systeme sind eine Hydra. Schneiden Sie einen Kopf und zwei weitere Pop-in, um seinen Platz einzunehmen.

Im Jahr 2008 fand ein anonymer Programmierer, der im Geheimen arbeitete, ein für alle Mal die Lösung des Gewalthacks heraus: “Regierungen sind gut darin, die Köpfe zentral gesteuerter Netzwerke wie Napster abzuschneiden, aber reine P2P – Netzwerke wie Gnutella und Tor scheint sich zu behaupten. “

Und das erste dezentrale Geldsystem wurde geboren:

Bitcoin.

Es wurde ausdrücklich entworfen, um Zwang und Kontrolle durch zentralisierte Mächte zu widerstehen.

Satoshi blieb aus genau diesem Grund weise anonym. Er wusste, dass sie nach ihm kommen würden, weil er der symbolische Kopf von Bitcoin war.

Das ist jedes Mal passiert, wenn sich jemand als Satoshi gemeldet hat oder wenn jemand von den Nachrichtenmedien als Bitcoins mysteriöser Schöpfer geoutet wurde. Als der falsche Satoshi Craig Wright herauskam, durchsuchten die australischen Behörden sofort sein Haus. Der offizielle Grund ist immer falsch . Der wahre Grund ist, den Kopf der Schlange abzuschneiden.

Wenn Bitcoin an Wert gewinnt, wird sich die Jagd nach Satoshi noch verstärken. Er kontrolliert mindestens eine Million Münzen, die sich nie von seinem ursprünglichen Geldbeutel bewegt haben. Wenn VC Chris Dixon Recht hat und Bitcoin auf 100.000 US-Dollar steigt, werden diese Millionen Münzen bis zu 100 Milliarden US-Dollar schießen. Wenn es noch höher geht, sagen wir eine Million Dollar, wäre das der erste Trillionär der Welt. Und das bringt den Hammer nur härter und schneller auf ihn. Sie können 100% ig sicher sein, dass Black Ops-Einheiten rund um die Uhr auf ihn schießen.

Wo auch immer er ist, mein Rat an Satoshi ist folgendes:

Bleibe anonym bis zu deinem Sterbebett.

Aber der Widerstand gegen Zensur und Gewalt ist nur eine von vielen unglaublichen Eigenschaften von Bitcoin. Viele dieser Schlüsselkomponenten sind bereits in einer Reihe von anderen Kryptowährungen und dezentralisierten App-Projekten, vor allem Blockchains, im Einsatz.

Blockchains sind Distributed Ledger, der dritte Eintrag im weltweit ersten System der dreifachen Buchführung. Und Durchbrüche in der Buchhaltung haben immer einen massiven Anstieg der menschlichen Komplexität und des Wirtschaftswachstums angekündigt, wie ich in meinem Artikel Warum jeder die wichtigste Erfindung in den letzten 500 Jahren verpasst hat dargelegt habe.

Aber auch die dreifache Buchführung, die Dezentralisierung und der Widerstand gegen den Gewalt-Hack sind nicht die wahre Stärke von Kryptowährungen. Dies sind nur die Mechanismen des Systems, die Art und Weise, wie es überlebt und gedeiht und der Menschheit neue Fähigkeiten bringt.

Das ultimative Feature ist eines, das Bitcoin und aktuelle Kryptowährungen bisher nur angedeutet haben, ein latentes Merkmal.

Die wahre Stärke von Kryptowährungen ist die Fähigkeit, Geld ohne zentrale Macht zu drucken und zu verteilen .

Vielleicht scheint das offensichtlich, aber ich versichere Ihnen, es ist nicht so. Vor allem der zweite Teil .

Diese Macht ruht immer mit dem göttlichen Recht der Könige und Nationalstaaten.

Bis jetzt.

Jetzt kehrt das Recht zu seinen rechtmäßigen Eigentümern zurück: Die Menschen.

Und das wird die Türen des Welthandels öffnen und die Samen für Star Trek wie Überflussökonomie säen und die Alte Weltordnung der puren Knappheitsökonomie in den Seiten der Geschichtsbücher lassen.

Es gibt nur ein Problem.

Niemand hat die Kryptowährung geschaffen, die wir gerade brauchen.

Sie sehen, Satoshi verstand den ersten Teil der Maxime, die Macht, Geld zu drucken . Was er vermisste, war die Macht, dieses Geld zu verteilen .

Der zweite Teil ist eigentlich der wichtigste Teil des Puzzles. Wenn man es vermisste, entstand ein kritischer Fehler im Bitcoin-Ökosystem. Anstatt das Geld weit und breit zu verteilen, handelte es sich um Zentralbanker für eine nicht gewählte Gruppe von Bergleuten.

Diese Minenarbeiter vereheren das System, halten jahrelang Software-Upgrades wie SegWit zurück und bedrohen sinnlose HardForks, um mit FUD den Preis zu senken und mehr Coin zu einem niedrigen Preis abzunehmen.

Aber was, wenn es einen anderen Weg gäbe?

Was wäre, wenn Sie ein System entwerfen könnten, das die wirtschaftliche Landschaft der Welt für immer verändern würde?

Der Schlüssel ist, wie Sie das Geld zum Zeitpunkt der Erstellung verteilen.

Und die erste Gruppe, die diese Chance erkennt und in die Tat umsetzt, wird die Welt verändern.

Um zu verstehen, warum man schauen muss, wie Geld heute geschaffen und ins System gepusht wird.

Die große Pyramide

Heute beginnt Geld an der Spitze und fließt zu allen anderen herunter. Betrachten Sie es als eine Pyramide.

Tatsächlich haben wir eine berühmte Pyramide mit einem dritten Auge auf den Dollar selbst.

Eines der klügsten Argumente gegen Bitcoin ist, dass es ein Ponzi- oder “Pyramidensystem” ist . Ein Pyramidensystem beruht auf den ursprünglichen Erschaffern des Systems, das sich in so viele Unterdrücker wie möglich einreiht und sie dafür bezahlt, Menschen in das System einzutragen, anstatt Waren und Dienstleistungen anzubieten. Irgendwann gehen dir die Leute aus, um sie hereinzubringen, und die ganzen Dinge brechen zusammen wie ein Kartenhaus. Ein Ponzi-Schema ist im Grunde dasselbe, indem Sie die ursprünglichen Anleger mit falschen Renditen auf ihre Anfangsinvestition, a la Bernie Madoff, täuschen und sie dann dazu bringen, mehr Dummköpfe anzuziehen, weil sie von den riesigen Gewinnen so begeistert sind.

Die Ironie ist natürlich, dass Fiat-Währung, daher staatlich gedrucktes Geld wie der Yen oder US-Dollar, näher an einem Pyramidensystem liegt als Bitcoin. Warum? Weil Papiergeld von den Zentralbanken an der Spitze der Pyramide geprägt wird und dann für alle anderen “herunterrieselt”.

Das einzige Problem ist, dass es nicht so gut versickert.

Es bewegt sich zu ein paar großen Banken, die es entweder an Menschen verleihen oder es Menschen für ihre Arbeit geben. In der Tat, eine Arbeit zu haben oder einen Kredit zu erhalten, sind die primären Methoden, die Menschen am unteren Ende der Pyramide nichts von dem Geld bekommen. Mit anderen Worten tauschen sie ihre aktuelle Zeit (mit einem Job) oder ihre zukünftige Zeit (mit einem Kredit) für dieses Geld. Es ist nur so, dass ihre Zeit eine begrenzte Ressource ist, und sie können nur so viel davon tauschen, bevor es ausläuft.

Denken Sie an Wirtschaft als ein Spiel. Jeder im System ist ein Spieler, der versucht, seinen Vorteil und den Vorteil seines Teams (einer Firma, seiner Familie und Freunde, etc.) zu maximieren, um mehr von dem Geld zu bekommen. Um das Spiel zu starten, müssen Sie das Geld zunächst verteilen oder niemand kann spielen. Geld zu verteilen, setzt das Spielfeld.

Nun, wenn Sie das Geld hätten, wie würden Sie es an das Netzwerk verteilen? Sie möchten so viel wie möglich für sich behalten, also würden Sie die Regeln so festlegen, dass Sie Ihren persönlichen Vorteil maximieren. Natürlich würdest du! Das ist es, was jeder, der in der Lage ist, es zu tun, maximieren würde, um es so lange wie möglich zu behalten.

 

Genau das taten die Könige und Königinnen der Antike, und genau das machen die Nationalstaaten heute. Wie Naval Ravikant in seiner epischen Serie von Tweets über Blockchain sagte , werden die heutigen Netzwerke von “Königen, Konzernen, Aristokraten und Mobs” geführt. “Und die Herrscher dieser Netzwerke sind die mächtigsten Menschen in der Gesellschaft.”

Deshalb hat jedes einzelne System in der Geschichte der Welt das Geld auf eine Art verteilt:

Von oben nach unten.

Weil es den Vorteil der Könige und Mobs an der Spitze maximiert.

Leider bedeutet das, dass das meiste Geld nie wirklich die Spitze verlässt. Es bleibt genau dort, als verschwendetes und eingefrorenes Potenzial, das nie realisiert wird. Es gibt wenig bis keinen Anreiz für das Geld zu bewegen. Da Geld Macht ist, hortet es buchstäblich mehr Macht und niemand würde diese Macht freiwillig aufgeben.

Mit anderen Worten, das Spiel ist manipuliert.

Was wir brauchen, ist eine Möglichkeit, das Spiel zurückzusetzen.

Bis jetzt sahen unsere Aussichten sehr schwach aus.

Zum Beispiel könnten wir ein Gesetz wie ein universelles Grundeinkommen (UBI) verabschieden. Das würde jedem einen Geldstrom geben, es über das gesamte Spielfeld hinausschieben und mehr Menschen eine Chance geben, am System teilzunehmen. Wenn mehr Leute teilnehmen können, schalten wir alle möglichen versteckten und ungenutzten Werte frei.

Wie viele große Erfinder haben es nie geschafft, ihren nächsten Durchbruch zu schaffen, weil sie sieben Tage in der Woche einen Bus fuhren, um ihre Familie zu ernähren, ohne Hoffnung auf freie Zeit oder einen klaren Weg, sich aus Schulden zu befreien? Wie viele große Schriftsteller sind zu ihren Gräbern gegangen, die nie ihren großen Roman geschrieben haben? Wie viele angehende Wissenschaftler haben die Heilung von Krebs oder Herzerkrankungen nie entdeckt?

Das Problem mit all den bisherigen Plänen, von UBI bis zum Sozialismus (hohe Steuern auf die Reichen, um den Reichtum im Spiel zu verteilen ) ist, dass die Umverteilung des Geldes, nachdem es bereits verteilt wurde, fast unmöglich ist . Die Leute mit diesem Geld widersetzen sich zu Recht ihrer Umverteilung. Und wie Margret Thatcher sagte: “Das Problem mit dem Sozialismus ist, dass dir irgendwann das Geld anderer Leute ausgeht.”

Aber was, wenn das Geld nicht schon verteilt ist?

Was, wenn wir es von niemandem nehmen müssen?

Das unausweichliche Ergebnis aller Kreditkäufe von Spitzenreserven ist eine Pleite.

Das ist die verpasste Gelegenheit aller heutigen Kryptowährungen. Kryptowährungen schaffen neues Geld. Und im Gegensatz zu den Kreditmärkten, die nur so tun, als würden sie das Geldangebot ausweiten, indem sie es mit einer Mindestreservekredite 10x ausleihen, drucken Kryptowährungen buchstäblich Geld. Und sie leihen es nicht an Leute, sie geben es ihnen für ihren Dienst im Netzwerk.

Es ist wie Mikrokredite , ohne die Kredite.

Wie Naval sagte: “Die Gesellschaft gibt dir Geld, um der Gesellschaft zu geben, was sie will. Blockchains geben dir Münzen, um dem Netzwerk zu geben, was es will.”

Also, anstatt das ganze Geld einer kleinen Gruppe von Bergleuten zu geben, was wäre, wenn wir es besser machen könnten? Viel besser?

Wir können.

Ich habe einen Weg in einem Artikel über das Cicada-Projekt skizziert, wie wir jetzt ein universelles Grundeinkommen bereitstellen und uns selbst von den Robotern retten . Das Cicada-Design bringt die Idee des Bergbaus auf den Kopf. Jeder im Netzwerk ist ein Bergmann und niemand kann mehr als einen Bergmann haben.

Miners werden nach dem Zufallsprinzip entworfen , um den reibungslosen Betrieb des Netzwerks zu gewährleisten. Du gehst vielleicht entlang, bekommst Kaffee und dein Telefon wird gerufen, um das Netzwerk für ein paar Minuten zu sichern. Danach geht es gleich wieder schlafen. Als Belohnung können Sie neue Münzen gewinnen, wenn Sie nichts tun, als die Anwendung auf Ihrem Telefon zu haben. Einfach richtig?

Weil jeder schließlich eingezogen wird, wird jeder bezahlt , was im Wesentlichen eine UBI im Moment schafft.

Und das ist nur eine Möglichkeit.

Wenn Sie darüber nachdenken, können Sie sich Dutzende einfallen lassen. Oh, und lass dich nicht davon abbringen zu denken, dass der einzige Weg, dies zu tun, mit einer ID ist. Viele Möglichkeiten, um Bergleute auch ohne Zufall zu entwerfen. Der Schlüssel ist, die “Satoshi-Box” zu befreien und anders zu denken.

Was wir wirklich brauchen, ist, die Geldlieferung vollständig zu vervielfältigen und sie im Moment der Entstehung weit und breit zu verteilen.

Geld ist ein Spiel. Umfassen Sie es.

Geben Sie es als Belohnung für die Verwendung von Apps aus oder als verteilte Bergbaugebühren oder als anteilige Kürzung der Mining-Gebühren an Organisationen, die dem Netzwerk einen Mehrwert bieten, sind nur ein paar weitere Möglichkeiten, dies richtig zu machen. Das sind nur die Spitze des Eisbergs. Es gibt Tausende von Wegen, aber wir haben einfach nicht über das Problem nachgedacht.

Mit anderen Worten, wir vermissten die wahre Macht von Satoshi’s Schöpfung: die Verteilung von Geld.

Das erste System, das die Lieferung von Geld wirklich gamifiziert, wird auf ein exponentielles Wachstum steigen und das gegenwärtige System für immer auf den Kopf stellen. Das wird das anfängliche Spielfeld dynamisch setzen und es Spielern erlauben, die niemals ins Spiel gekommen wären, um zu konkurrieren. Je mehr Menschen teilnehmen können, desto effizienter und wertvoller wird das Netzwerk.

“Netzwerke haben” Netzwerkeffekte. ” Das Hinzufügen eines neuen Teilnehmers erhöht den Wert des Netzwerks für alle vorhandenen Teilnehmer.”

Im Moment fügen wir keine neuen Teilnehmer schnell genug zu den Cryptonets von morgen hinzu. Das System ist immer noch anfällig für den Gewalt-Hack. Gamified-Geld ist die Antwort auf exponentielles Wachstum.

Wenn das System schnell genug groß genug wird, wird es zu einem unaufhaltsamen Moloch, und der Rest des wirtschaftlichen Universums muss auf das neue Spielfeld kommen.

Sobald sich die Amazonen und Google der Welt dem Spielfeld anschließen, wird ihr Selbsterhaltungstrieb einspringen und sie wollen ihn schützen und erweitern. Und dieses neue Netzwerk wird sich anders verhalten. Anstatt nur die Leute an der Spitze zu belohnen, die die Regeln seit Anbeginn der Zeit zu ihren Gunsten manipuliert haben, wird das Spiel komplett mit einem neuen Regelwerk zurückgesetzt.

Was ist das Beste für das gesamte Netzwerk, nicht nur die wenigen Spieler an der Spitze, ist das Beste.

“Blockchains sind eine neue Erfindung, die verdienstvollen Teilnehmern in einem offenen Netzwerk erlaubt, ohne Lineal und ohne Geld zu regieren . Sie sind leistungsbasierte, manipulationssichere, offene Wahlsysteme. Verdienstvoll sind diejenigen, die daran arbeiten, das Netzwerk voranzutreiben. Blockchains offene und leistungsbasierte Märkte können Netzwerke ersetzen, die zuvor von Königen, Konzernen, Aristokraten und Mobs betrieben wurden. “

Diejenigen, die sich dem Netzwerk anschließen und es beim Wachsen unterstützen, werden gedeihen und gedeihen. Es wird ihren eigenen Wert verstärken und es schneller wachsen lassen als je zuvor in der Geschichte. Jede Unze, die sie dem System geben, wird ihre eigenen Belohnungen vergrößern.

Im Gegensatz dazu werden Volkswirtschaften, die sich gegen das Netzwerk stellen und versuchen, es mit willkürlichen Regeln zu lähmen, einen hohen Preis zahlen. Das System wird sich über den ganzen Globus erstrecken und nur die wichtigsten Regeln werden sich durchsetzen, denn um ein verteiltes System auf den neuesten Stand zu bringen, benötigen Sie einen breiten Konsens im gesamten Netzwerk. Da sich die Menschen im Allgemeinen nur auf große, essentielle Lösungen einigen können, sind keine selbstzerstörerischen, engstirnigen Regeln erlaubt.

Nehmen wir an, ein Land beschließt, ICOs auf ihre Bürger zu beschränken oder Kryptowährungen illegal zu machen. Anstatt das Netzwerk zu töten, werden die Regeln auf ihre Schöpfer zurückfallen. Nur ihre eigenen Leute werden darunter leiden, da sie nicht in der Lage sein werden, an der Explosion des neuen Potenzials teilzuhaben, das die ICOs an den Tisch bringen und Geld aus der Wirtschaft in rivalisierende Volkswirtschaften entziehen. Schlimmer noch, wenn sie Kryptos illegal machen, treiben sie das Geld einfach unter die Erde, was sie davon abhält, Steuern von ihren Bürgern zu bekommen, die ihnen von den Einnahmen verhungern.

Wenn sich das System ausbreitet, wird es die Kontrolle über die eigene Finanzkraft zurückgewinnen. Niemand wird dein Geld von dir nehmen können. Und das ist eine gute Sache.

Natürlich denkt das nicht jeder. Manche Leute machen sich immer Sorgen, dass Menschen mit dieser Macht schlimme Dinge tun, wie zum Beispiel Verbrechen. Aber die Leute werden immer schlechte Dinge tun. Sie tun diese Dinge jetzt und sie haben es immer. Das System für alle zu verkrüppeln, nur um diese Leute zu bekommen, ist der Höhepunkt des Wahnsinns. Es hat nie funktioniert und wird es nie tun.

Trotzdem werden manche Leute das niemals glauben.

Sie vertrauen bedingungslos ihren zentralen Kräften. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Argumentation in “Schutz der Kinder” oder “Bekämpfung des Terrorismus” zu beenden, und Sie können die Hälfte der Menschen im Allgemeinen über jede schreckliche Politik, die Sie wollen, täuschen.

Ich habe jedoch festgestellt, dass Menschen, die zentrale Systeme als die Antwort auf alles betrachten, in der Regel ein ganzes Leben lang in einem stabilen zentralen System gelebt haben.

Ein paar Tage in einem instabilen System würden ihre Meinung sehr schnell ändern.

Glaub mir nicht?

Stellen Sie sich vor, Sie lebten jetzt in Syrien.

Ihre zentrale Infrastruktur ist zerstört, ebenso wie Ihr Geld. Du willst den Krieg nicht, aber du kannst nichts dagegen tun. Jetzt ist dein Haus weg, deine Freunde und deine Familie sind tot, deine Banken sind ausgebombt und du bist vertrieben, hilflos, obdachlos und mittellos. Schlimmer noch, niemand will dich. Die Welt hat sich von den offenen Grenzen überall hin zu Gebäudewänden verschoben. Du bist nirgendwo willkommen, du kannst nicht bleiben wo du bist und du bist pleite.

Aber was wäre, wenn Ihr Geld noch da wäre, auf der Blockchain aufgezeichnet wäre und darauf wartet, dass Sie eine deterministische Brieftasche herunterladen und wiederherstellen und ihr die richtige Passphrase geben, um sie wiederherzustellen?

Wie viel einfacher wäre es, dein Leben zu beginnen?

Kryptowährungen bieten schließlich eine Möglichkeit für uns, unser eigenes Schicksal zu kontrollieren. Zum allerersten Mal in der Geschichte der Welt haben wir eine Möglichkeit, Geld ohne eine zentrale Macht zu erzeugen und zu verteilen. Die Menschen haben die Kontrolle über das Geld, das sie zu Recht verdient haben.

Und noch besser, anstatt das Spielfeld so einzurichten, dass das Spiel immer manipuliert wird, können wir das Spiel so einrichten, wie es immer gedacht war, mit offener Konkurrenz und flexiblen Regeln in einem dynamischen System, das es jedem ermöglicht, zu konkurrieren.

Aber wir müssen groß denken. Wir müssen einen Weg finden, das Geld weit und breit zu verteilen, ohne es von allen anderen zu nehmen. Mach das und wir verändern das Spiel für immer.

Zentralisiertes Geld ist die ultimative Kette.

Schneiden Sie diese Kette und Sie befreien die Welt.

Quelle: https://hackernoon.com/why-everyone-missed-the-most-mind-blowing-feature-of-cryptocurrency

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

de German
X