Holzminden 37603, Deutschland
+4915780478515
info@special4you.marketing

Fidelity Investments | Einführung des Krypto-Handels ‚innerhalb weniger Wochen

Der Weg mit Kryptowährungen

Fidelity Investments | Einführung des Krypto-Handels ‚innerhalb weniger Wochen

Der Finanzdienstleistungsgigant Fidelity Investments soll demnächst den Handel mit Kryptowährungen starten.

In einem Bericht von Bloomberg am Montag unter Berufung auf „eine Person, die mit der Angelegenheit vertraut ist“, sagte Fidelity, dass der Service für den Handel mit Bitcoin „innerhalb weniger Wochen“ eingeführt wird und sich auf institutionelle Kunden und nicht auf Privatkunden konzentriert.

Fidelity-Sprecherin Arlene Roberts erklärte gegenüber Bloomberg:

„Wir haben derzeit eine Reihe ausgewählter Kunden, die wir auf unserer Plattform unterstützen.Wir werden unsere Dienstleistungen in den kommenden Wochen und Monaten weiter ausbauen, je nach den Bedürfnissen unserer Kunden, den Zuständigkeitsbereichen und anderen Faktoren.Derzeit ist unser Serviceangebot auf Bitcoin fokussiert. “

Erst letzte Woche veröffentlichte Fidelity eine Umfrage , nach der institutionelle Anleger zunehmend digitale Assets in ihr Portfolio aufnehmen könnten. Rund 22 Prozent der Anleger haben bereits ein gewisses Engagement in digitalen Assets, während 40 Prozent angaben, sie würden in den nächsten fünf Jahren den Sprung einleiten.

Mit einem verwalteten Vermögen von über 7 Billionen US-Dollar hat Fidelity Anfang des Jahres auch den Kryptowährungs-Verwahrungsservice eingeführt. Der Riese hat kürzlich ein ehemaliges Projektleiter für digitales Vermögen bei der Investmentbank Barclays eingestellt.

Immer mehr traditionelle Finanzinstitute wollen Kryptowährungsdienste anbieten. Die Online-Börsenmakler E * Trade Financial und TD Ameritrade sollen sich ebenfalls auf die Einführung von Handelsdiensten für Kryptowährungen vorbereiten.

Auf der anderen Seite hat die mobile Aktienhandels-App Robinhood vor über einem Jahr den Handel mit Kryptowährungsdiensten eingeführt und kürzlich den Plan zur Einführung eines Börsengangs angekündigt.

Wer sich selber nicht auf Trading einlassen möchte kann sich diesen Artikel hier durchlesen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Language »
error: Content is protected !!
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen