Holzminden 37603, Deutschland
+4915780478515

Tesla und andere NASDAQ-Aktien, die auf Ethereum getauft werden sollen, werden 2019 die Krypto-Exposition erhöhen

Geld verdienen im Internet

Tesla und andere NASDAQ-Aktien, die auf Ethereum getauft werden sollen, werden 2019 die Krypto-Exposition erhöhen

In der nächsten Woche wird in Estland eine neue Kryptowährungsbörse namens DX.Exchange eingeführt, die laut Bloomberg die traditionellen Börsenplätze revolutionieren soll.

Einfacher Zugang zu NASDAQ-Unternehmensanteilen mit DX.Exchange

DX.Exchange wird Kauf- und Umwandlungsfunktionen für Kryptowährungen anbieten und Benutzern die Möglichkeit geben, Anteile von zehn namhaften an der NASDAQ notierten Unternehmen in Form von Wertpapieren mit Token zu erwerben.

 

DX. Exchange wird es nicht-amerikanischen Anlegern ermöglichen, bequem Aktien von Apple Inc. , Facebook Inc. und Tesla Inc. zu kaufen, da die Vermögenswerte von MPS MarketPlace Securities Ltd. gehalten werden , einem Unternehmen, das unter dem Dach der Zyprioten tätig ist Finanzaufsichtsbehörden.

Inhaber haben das Recht auf dieselben Rechte wie in traditionellen Märkten, da reguläre Aktien die zu kennzeichnenden Vermögenswerte hinterlegen.

Handel mit notierten Wertpapieren im Einklang mit den Aufsichtsbehörden

Die Vertreter von DX.Exchange erwarten, dass das Angebot der auf Ethereum basierendenToken-Assets enorme Vorteile haben und weit verbreitet werden wird, da die Anleger auch nach den Arbeitszeiten der Börsen handeln können.

Skowronski, CEO von DX.Exchange, sagte gegenüber Bloomberg:

„Wir haben eine riesige Marktchance in der Kennzeichnung bestehender Wertpapiere gesehen. Wir glauben, dass dies der Beginn der Verschmelzung des traditionellen Marktes mit der Blockchain-Technologie ist. Dies wird eine völlig neue Welt des Handels mit alten und neuen Wertpapieren eröffnen. “

Skowronski versicherte den Anlegern, dass sie sich nicht um Aufsichtsbehörden wie die SEC kümmern sollten, da DX.Exchange nicht in den USA gegründet ist.

DX.Exchange ist von der estnischen Financial Intelligence Unit lizenziert und entspricht der europäischen MiFID II-Richtlinie.

Es hat Niederlassungen in Estland und Israel und ist uneingeschränkt befugt, in der Europäischen Union tätig zu sein.

DX.Exchange zielt darauf ab, Token-Assets von jeder großen Börse weltweit anzubieten

Die Tokenisierung von Assets ist einer der neuesten Trends auf dem Gebiet der Blockchain-Technologie .

Aufgrund des Verständnisses der Vorteile der permanenten Aufzeichnung von Transaktionen jeder Art in einem öffentlichen Ledger haben zahlreiche Branchen nach Wegen gesucht, um ihre Operationen in einer Blockchain zu migrieren.

Es wird erwartet, dass die Notierung der Nasdaq-Unternehmen als Testumgebung für DX.Exchange fungieren wird. Zu den künftigen Plänen gehört die Expansion in andere Schlüsselmärkte wie die New Yorker Börse ( NYSE ), Tokio ( JPX ) und Hongkong ( HKEX) ).

Florian - HIClub

IT-Systemelektroniker | Founder bei Havanna Investors Club
Ich fing im normalen Handwerklichen Betrieb an und ging nach der Ausbildung den Weg des IT-Systemelektronikers. In meinen eigenen Betrieb schulte ich mich in Webdesign, Grafikbearbeitung und bin später durch ein Arbeitsunfall zu Kryptowährungen gekommen. Ich beschäftige mich gerne mit Kryptowährungen, Marketing und Webseiten, und fand heraus wie man damit recht einfach geld verdienen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.