Holzminden 37603, Deutschland
+4915780478515
info@special4you.marketing

Visa Inc. erwirbt den Ripple-Partner Earthport PLC

Der Weg mit Kryptowährungen

Visa Inc. erwirbt den Ripple-Partner Earthport PLC

Der amerikanische Zahlungsdienstgigant Visa Inc. erwirbt den Ripple-Partner Earthport Plc, ein Zahlungsnetzwerk für grenzüberschreitende Transaktionen, berichtete Reuters U.K. vom 27. Dezember.

Earthport wurde 1997 gegründet und ist ein Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in London, das Banken und Finanzinstituten grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr anbietet. Earthport ist ein Partner des Technologieunternehmens Ripple, bei dem die Partnerschaft darauf abzielt, das Ripple-Protokoll in das bestehende Zahlungsnetzwerk des Unternehmens zu integrieren, um internationale Transaktionen zu verbessern.

Pro Reuters wird die Akquisition für 198 Millionen GBP (251 Millionen USD) oder 30 Pence (0,38 USD) pro Earthport-Aktie getätigt, was den Montag-Schlusskurs der Aktie von 7,45 Pence um mehr als das Vierfache übersteigt.

Die Aktien von Earthport, die am Sekundärmarkt der Londoner Börse notiert sind, sind Berichten zufolge in diesem Jahr aufgrund wachsender Verluste und Kosten um mehr als 28 Prozent eingebrochen. Berichten zufolge sollte das Unternehmen „grundlegende“ Änderungen in seiner Strategie berücksichtigen.

Im Jahr 2016 hat Earthport eine einzige Anwendungsprogrammierschnittstelle (Application Programming Interface, API) auf den Markt gebracht, die dazu dient, Banken bei der Verarbeitung grenzüberschreitender Zahlungen an das Ripple Distributed Ledger-Protokoll anzuschließen, so Finextra. Die Entwicklung soll Berichten zufolge den Banken ermöglichen, Haushalts-, Technologie- und Compliance-Einschränkungen zu überwinden.

Im Oktober berichtete Cointelegraph, dass Visa sein auf Blockchain basierendes digitales Identitätssystem „Visa B2B Connect“ für grenzüberschreitende Zahlungen für den Start im ersten Quartal 2019 vorbereitet. Das System soll angeblich vertrauliche Geschäftsdaten wie Bankdaten und Kontonummern schwächen – Erteilen einer eindeutigen kryptographischen Kennung, die für Transaktionen auf der Plattform verwendet wird.

Im Juni gab Visa bekannt, dass die Kartenzahlungen im Vereinigten Königreich und in Europa unterbrochen wurden, während die Regulierungsbehörde für Zahlungssysteme behauptete, das Problem sei ausschließlich auf die Zahlung mit Visa-Karte beschränkt. Ohne den Grund zu nennen, twitterte Visa, dass sie „die Ursache untersuchen und so schnell wie möglich an der Lösung der Situation arbeiten“.

Haftungsausschluss:
\r\n

Die bei Special4You.Marketing geäußerten Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due-Diligence-Prüfung durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Vermögenswerte tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen. Für eventuelle Verluste sind Sie verantwortlich. Special4You.Marketing empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Vermögenswerten noch ist Special4You.Marketing ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass Special4You.Marketing am Affiliate-Marketing teilnimmt.



Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Language »
%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen